Turbulente Zeiten

Nach einem nur sehr eingeschränkten Unterricht im zweiten Halbjahr des vergangenen Schuljahres ist nun glücklicherweise wieder Präsenzunterricht in allen Klassenstufen erlaubt und wir freuen uns darauf wieder alle Schüler*innen und auch alle neu angemeldeten Schüler*innen im neuen Schuljahr persönlich begrüßen zu dürfen.

Da die Pandemie aber noch nicht besiegt ist, müssen und wollen wir aber die in der entsprechenden Coronaverordnung Schule vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen beherzigen.

Im Gegensatz zum letzten Schuljahr ist nun das Tragen einer Alltagsmaske auf dem Schulgelände (auch auf dem Pausenhof) bis ins Klassenzimmer vorgeschrieben. Im Klassenzimmer am Platz können sie die Maske abnehmen, dürfen sie aber auch aufbehalten, wenn es ihnen lieber ist. Bitte beherzigen sie diese Vorschrift.

Weiterhin gelten natürlich die bisherigen Verhaltensregeln, wie häufiges Händewaschen, Einhalten des Mindestabstandes, etc. Bitte helfen sie auch mit, dass die Räume stets gut gelüftet sind.

Um die einzelnen Klassengruppen nicht zu stark zu vermischen wird es evtl. auch abweichend vom Stundenplan eine individuelle Pausenregelung durch die Lehrkräfte geben.

Um uns alle zu schützen sind sie verpflichtet eine Erklärung über ihren Gesundheitszustand abzugeben. Bitte drucken sie dazu die ersten beiden Seiten dieser Erklärung aus und bringen diese unterschrieben zum ersten Schultag, bzw. zur Infoveranstaltung am Freitag mit.

Nun wünsche ich uns allen einen guten Start ins neue Schuljahr

mit herzlichen Grüßen

Stephan Huonker

Schüler werben Schüler

Sie haben Freunde, Bekannte oder Verwandte, die sich für das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg interessieren?

Dann empfehlen Sie das Abendgymnasium weiter. Wir bedanken uns für jede erfolgreiche Empfehlung mit dem Erlass der Schulgebühr für ein halbes Jahr.

Infos und Antragsformulare im Download oder im Sekretariat, bzw. bei der Schulleitung.

 

 

Bankverbindung Schulgebühren

Bitte die Schulgebühren (180,00 €) jeweils am 15. September und 01. Februar auf das Konto bei der Kreissparkasse Reutlingen, IBAN DE95 6405 0000 0100 0467 13, überweisen!